die beymeister


Mülheim ist im Wandel. Zahlreiche neue Menschen ziehen hierher, der Stadtteil verändert sich. Das sieht man nicht nur an den Neubauten am Rhein oder am neuen Gesicht des Schanzenviertels.

Vor allem sieht man es an den vielen Menschen, die man hier trifft. Sie haben Fragen an das Leben und suchen Gemeinschaft. Mit einer klassischen Kirchengemeinde können viele von ihnen aber nichts anfangen, weil sie nicht ihren Lebensgewohnheiten entspricht.

Darum unterstützt unsere Kirchen-gemeinde das Projekt "beymeister" von Miriam Hoffmann und Sebastian Baer-Henney, eine Gemeinschaft für jene, die sich in einer Kirchengemeinde nicht heimisch fühlen.

Mehr Informationen hierzu gibt es auf www.beymeister.de